Förderverein Berbaugeschichte Stockheim/Neuhaus e.V.! Förderverein Berbaugeschichte Your Name Here - Welcome
Bergbaugeschichte rund um Stockheim

Traditionen bewahren - Geschichte erleben - Brauchtum erhalten


"Eine Gesellschaft die ihre Vergangenheit nicht kennt, deren Zukunft ist in Gefahr" (Richard von Weizsäcker)

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Fördervereins Bergbaugeschichte Stockheim/Neuhaus e.V.


Vulkantätigkeit am Spitzberg

Am Sonntag den 11. April besuchte eine Gruppe von Studenten der Uni Freiburg unter Führung von Prof. Dr. John C. Tipper die Gemeinde Stockheim. Gregor Förtsch, Günther Scheler und Berthold Schwämmlein begrüßten die Gäste im Namen des Fördervereins Bergbaugeschichte und informierten die Besucher über die Geschichte der Bergwerksgemeinde. Ebenfalls zu dieser Exkursion gekommen war der aus Redwitz stammende Dr. F. Leitz. Er habe eine besondere Verbundenheit mit dem Bergbau in Stockheim, da er in den 60er Jahren ein Praktikum in der Katharinenzeche abgelegt habe.
Nachdem die Gruppe das Geotop am Adam-Friedrich-Stollen begutachtet hatte, trat man den Weg über den Bergbau-Erlebnispfad an. Gleich zu Beginn der Exkursion eröffnete sich den Experten, an einem Erdaufschluss, eine faustdicke Überraschung. Nach Aussage von Prof. Dr. Tipper handelt es sich (weiße Felsformation) um pyroklastische Sedimente, die beim Ausbruch eines Vulkans zustande kamen. Dies ist allerdings keine Erscheinung aus neuester Zeit, sonder geschah bereits vor ca. 280 -300 Mio. Jahren. Die z.T. glasharten weißen Gesteine sollen an der Universität von Freiburg näher untersucht werden. Die Teilnehmer des Fördervereins regten an, den Kontakt zu Prof. Dr. Tipper und der Uni Freiburg weiter zu entwickelt, was auf fruchtbaren Boden fiel. Nach dem sehr kollegial und freudschaftlich verlaufenen Nachmittag verabschiedete man die Gäste.

Nach Meinung anderer Experten handelt es sich um Ablagerungen eines Süßsees.
Man darf gespannt auf das entgültige Untersuchungsergebnis sein.

 

 

 

 

 



<

Förderverein Bergbaugeschichte Stockheim/Neuhaus e.V.

 

counter kostenlos

 

Impressum:

Angaben gemäß § 5 TMG:
Förderverein Bergbaugeschichte Stockheim/Neuhaus e.V.
Katharinenstraße 28
96342 Stockheim

 

Kontaktaufnahme